Rote Linsen-Bratlinge

Foodspiration. Rote Linsen-Bratlinge

Rote Linsen-Bratlinge. Die sind mal was anderes, ich probiere gerne viel aus. Biete den Kindern immer neues an, damit auch mal was gesundes im Magen landet ; – )

Eigentlich lese ich mir oft die Inhaltsangaben von Produkten durch und versuche es selbst zu machen. Jetzt kommt der Haken: Ein ganz genaues Rezept habe ich nicht, nur ein Grundgerüst siehe hier!

Ich habe das ganze natürlich veganisiert.

Das waren meine Zutaten nach Gefühl:

200-300 g Linsen
30 – 50 g Sojamehl  
10 – 15 g  Grünkernschrot
30 – 50 g  Weizenmehl oder Kichererbsenmehl
2 Zehen Knoblauch & 1 rote Zwiebel
  Salz und Pfeffer
  Gewürz(e) nach Wahl (z. B. Rosmarin, Basilikum, Curry, usw)
 n. B. Öl zum Braten  

Die Bratlinge habe ich als Beilage zu einem (bunte) Bohneneintopf serviert, getestet und für gut befunden! Baby Led Weaning geeignet, schmeckt pikant und auch süß mit Apfelmus. 

Meine kleinen Küchenhelfer (Chaosmaker) waren auch wieder dabei.
Damit ich auch nicht vergessen was ich noch so alles kochen will, hefte ich mir gesammelte Lieblingsrezpte direkt in der Küche an die Wand. ; – )

 

 Gutes Schlusswort oder ?

 Alle Fotos Copyright By URNATURAEN 2016


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s