41SSW & Geburt. Lotusgeburt

41 SSW. Geburt und Lotusgeburt.

41 SSW (17.04.2015) entschied sich der zweite (wieder nach 8 std. arbeit) Zwerg (Zwerg stimmt ja auch nur bedingt bei 4,2 kg und 54 cm) endlich zum ausziehen. Nach einer relativ einfachen und für mich fast schneller Schwangerschaft, wurde es dann die letzten Wochen natürlich auch beschwerlich. Ich hatte wie viele andere einfach keine lust mehr. Obwohl man im Nachhinein sich nochmal selbst sagen müsste, genieß es doch noch so lange du kannst. Denn am Tag der Geburt wird dir der Bauch zackzack genommen. Das war’s! Schwangerschaft vorbei. Kind da. Diesen Moment fiebert man ja sehr lange entgegen. Mit dem geborenem Kind endet die Ruhe oder auch die Unruhe. Das Schwangergefühl ersetzt durch tausend andere.


Zuhause geboren. Mit Vater, Hebamme und großem Bruder. (Der in der Schlussphase tatsächlich die ganze zeit in der Trage auf dem Rücken von meinem Mann war).

Nach der Krankenhausgeburt (08.02.2014) meines ersten Sohnes die durch Interventionsteufelskreise nicht optimal lief, ist der Hausgeburtsgedanke extrem gereift. Negative Geburtsberichte möchte Ich persönlich nicht weiter geben. Alleine aus Respekt meines Sohnes und Schwangeren gegenüber, die das hier lesen mögen. Nach dem Erstgespräch war die Sache gebongt. Alle Restzweifel beseitigt.

Der Lotusgeburtgedanke ist schon während der Schwangerschaft gereift. Ich hielt mir aber die Option offen. Man weiß ja nie, planen kann man alles nur bedingt. Die Nabelschnur war aber lang genug und ich entschied mich einfach dazu. Sehr gut vorbereitet darauf war ich allerdings nicht. Die Plazenta braucht wirklich viel Liebe. Mit Kleinkind und Chaos wurde mir das zu umständlich, 

nach 48std. habe ich sie dann abgeschnitten. Was mir sehr aufgefallen ist, ist die wunderbare rosige Haut. Der Wahnsinn was das ausmacht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s