Entbindungstermin Wahnsinn · Geburtsmythologie · Geburtswissen · http://schemas.google.com/blogger/2008/kind#post · Hypnobirthing

Keine negativen Geburtsgeschichten. // Dein ET ist dein vielleicht ET.

280 Tage dauert eine Schwangerschaft durchschnittlich, aber nur für vier Prozent der werdenden Mütter. Forscher konnten nachweisen, dass die Dauer starken Schwankungen unterliegt und Geburtstermine bisher falsch berechnet wurden. Diese Erkenntnis kann enorme Auswirkungen auf den Geburtsverlauf nehmen. 

Bis zu fünf Wochen variiert die Dauer einer normalen Schwangerschaft, komplizierte Verläufe und Frühgeburten ausgeklammert. 37 Tage, die die Ärzte bisher beim Errechnen des Geburtstermins nicht auf der Liste hatten.
37 Tage, eine Zeitspanne, die von vielen Faktoren beeinflusst wird, wie amerikanische Wissenschaftler herausgefunden haben. 37 Tage, die einen enormen Einfluss haben auf den Geburtsverlauf, die entscheiden können über Einleitung von Geburten oder über die Verlängerung einer Schwangerschaft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s