25 SSW · Schwangerschaftsbauch

20 Dezember 2014 – 25 SSW

Ein kleines update bzw. sogar das Erste für diesen Blog. Direkt bei der 25 SSW gestartet. Ich denke ein weiteres Bild lohnt sich erst wieder gegen Ende. Lasst euch überraschen. Apropro überraschen. Der Gynäkologe (wollte sich nicht festlegen. Aber es wird wohl ein Bruder für den großen Zwerg) bei dem ich das letzte mal gewesen bin/sein werde, nach dem Organschall, denn ich bin superzufrieden mit meiner Hausgeburtshebamme, sodass ich die komplette Vorsorge bei ihr machen werde. Gesetz dem Falle, es bleibt alles in Ordnung. Aber da bin ich sehr zuversichtlich.

Personen, die mich etwas besser kennen wissen, dass es mir ein besonderes Bedürfnis ist, diese Geburt selbstbestimmt und zuhause erleben zu dürfen. Deshalb wird es hier auch nie einen Geburtsbericht der ersten Geburt geben. Eine klassische Krankenhausgeburt, mit Beleghebamme und zahlreichen Interventionen gegen ende. Ich halte überhaupt nichts davon, negative Erfahrungen weiter zu geben. Damit zu prahlen, wie schlimm es für mich war. Ich kann es auch nicht verstehen, wenn andere das tun. Gerade gegenüber Frauen, die gerade schwanger sind. Ich möchte anderen Frauen mut machen, mehr auf sich selbst zu vertrauen. Dinge mehrmals zu hinterfragen. Zu ihren Bedürfnissen stehen. Angst nehmen. Aufklären. Das ist meine Art dieses Erlebnis zu verarbeiten und aufzuarbeiten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s